Die Projekttage im Radio

Am Donnerstag, den 22. Juni 2017 haben acht Schülerinnen der Jahrgangsstufe 9 und ein Schüler der EF an einer Radioausbildung des Studentenradios Q in Münster teilgenommen.

Die Studenten Jan Ripke und Lena Stolz erklärten den Schülern die Radioformate „Kollegengespräch“ (KG), Nachrichten und das klassische Interview. Mit Aufnahmegerät und Mikrofon konnten die ersten journalistischen Gehversuche gemacht werden.
Während den kommenden Projekttagen (05. bis 07. Juni 2017) wird die Schülergruppe unter Anleitung von Radio Q täglich eine Berichterstattung in Form einer Radiosendung produzieren, die dann ab 14:00 Uhr über die Webseiten von Radio Q und dem Gymnasium Martinum abrufbar sind.

Homepage von Radio Q: www.radioq.de
UKW: 90,9 MHZ