Unterrichtsbeginn nach den Sommerferien

Am Mittwoch, 30.08.17, beginnt der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis Q2 um 7:45 Uhr.

In der 1. und 2. Stunde findet Unterricht bei der Klassen- bzw. Jahrgangsstufenleitung (EF : 1.-3. Std.) statt.

Die einzelnen Stufen treffen sich dabei in den folgenden Räumen:
EF: Mensa;    Q1: Cafeteria;    Q2: Aula

Anschließend findet für alle Unterricht nach Plan statt, auch nachmittags. Die Mensa bleibt am Mittwoch geschlossen und am Mittwoch gibt es noch keine Nachmittagsbetreuung.

Die neuen Fünftklässler beginnen um 8:45 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, um 9:30 Uhr erfolgt die Aufnahme in der Aula. Der Unterricht für die Fünftklässler endet um 12.15 Uhr.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften einen guten Start ins neue Schuljahr.

Verabschiedungen

Im Rahmen einer Feierstunde zum Schuljahresende wurden OStR‘ Gabriele Biedermann und OStR Hans-Jürgen Rass, zwei langjährige, verdiente Lehrkräfte am Gymnasium Martinum, in den Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen ...

Spende für den Verein "Herzenswünsche"

Die Klasse 6c hat bei den Musicalaufführungen vom  "Räuber Hotzenplotz" die Cafeteria betrieben und  dabei 400,- an Spendengeldern für den Verein "Herzenswünsche" gesammelt.

Weiterlesen ...

Informationsabend zum Paraguay-Austausch

Am Mittwoch (31.05.17) um 18:30 findet in der Mediothek des Martinums ein erster Informationsabend zum Paraguay-Schüleraustausch für Eltern und Schüler der Klasse 8 statt.

Weitere Infos in dieser Einladung.

1000,- Euro für das Projekt Christopher

Eine gute Tradition am Martinum ist die alljährliche große Spendenaktion zugunsten des Projektes Christopher in Tansania. Josef Lülf erklärte allen Fünftklässlern, wie dort vor Ort junge Menschen ausgebildet werden, damit kein Grund zum Verlassen der vertrauten Heimat entsteht.

Weiterlesen ...

Businfo: Umleitung der Linien 167, 263, 265

Bis zum Jahresende 2017 werden wegen Kanalarbeiten die Haltestellen Meinert, Kläranlage, Blomert und Hansestraße von den Linien 167, 263 und 265 nicht mehr angefahren.

Weitere Infos zur Ersatzhaltestelle in diesem Dokument der RVM.