Martinum ist DFB-Partnerschule des Fußballs

Große Freude herrschte nicht nur bei den fußballbegeisterten Schüler*innen des Martinums. Unsere Schule ist offiziell als „Partnerschule des DFB“ zertifiziert worden. Als Partnerschule des Leistungssports bildet das Gymnasium Junior-Coaches aus, bietet Sport im Differenzierungsbereich an und betreibt aktive Förderung von jungen Leistungssportlerinnen und -sportlern. Um die Sportförderung noch breiter aufzustellen, hatte das Martinum Kontakt zum Deutschen Fußball-Bund (DFB) aufgenommen.

Am 3. Dezember war es schließlich so weit: DFB-Stützpunktkoordinator Herbert Hrubesch und Reinhold Keller vom Verbands-Jugend-Ausschuss des DFB übergaben das Zertifikat im Rahmen einer kleinen Feierstunde offiziell an Schulleiterin Anne Jürgens. Bürgermeister Georg Moenikes gratulierte zu dem Erfolg und wünschte gutes Gelingen und viel Freude bei der weiteren schulischen Sportförderung.