Ein knapper Sieg!

Am 19.5. 2016 trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 5c am Morgentaubrunnen in der Emsdettener Innenstadt. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrern, Frau Borghoff und Herrn Hellner, gab es zunächst ein Eis und dann ging es weiter in die Emshalle.

Weiterlesen ...

Einladung zum Mensagespräch

An alle interessierten Eltern, Schüler und Schülerinnen und Kollegen und Kolleginnen: Am 02.06.2016 veranstaltet das Gymnasium um 19:00 Uhr in der Mediothek des Gymnasiums eine Gesprächsrunde zur Mensa. Neben der Küchenleitung Frau Antemann und verantwortlichen Kollegen nimmt auch eine Vertreterin der Stattküche Münster teil, so dass zu allen Fragen und Themen rund um das Thema Mensa kompetente Gesprächspartnerinnen anwesend sind.

Weiterlesen ...

MINT-Projekt für Mädchen

Mädchen der Stufen 5 bis Q1 können sich bis zum 29.04.16 für das Raspberry PI Projekt bewerben. Es geht dabei um die Umsetzung eines eigenen Projekts mit dem Minicomputer „Raspberry PI“. Das Martinum wird bei diesem Projekt von IBM, der Sparkasse Emsdetten, den Stadtwerken Emsdetten, der TKRZ und dem Förderverein des Martinums unterstützt.

Weiterlesen ...

Ehemaligentreffen Abitur 1966

50 Jahre Abitur! Aus diesem Grund waren die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 1966 am Martinum fast vollzählig zum Ehemaligentreffen erschienen. Sie ließen sich durch die Schule führen und waren beeindruckt von den baulichen Veränderungen sowie der Ausstattung der Schulräume.

Weiterlesen ...

Dank an die „Mensahelden“

„Mensahelden“ war auf dem großen Schokoladenkuchen zu lesen, den die Schülerinnen und Schüler der Q2 in ihrer letzten Schulwoche dem Mensateam überreichten. Damit bedankten sie sich herzlich für das tolle Engagement derjenigen, die täglich dafür sorgen, dass bis zu 400 Schülerinnen und Schüler am Martinum gut und lecker essen können.

Weiterlesen ...

Kleidersammlung für Flüchtlinge

Die Malteser-Jugend und die SV des Martinums bitten um Unterstützung bei der Kleidersammlung für junge, männliche Flüchtlinge in Emsdetten.

Details in diesem Infobrief.