Termine

Neuer Kalender: Anleitung zum Synchronisieren des Martinum-Kalenders mit dem Smartphone (siehe unten).

Juni,
2018
Mai
23. Juni 2018
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
28 29 30 31 1 Friday, 1. June 2018 2 Saturday, 2. June 2018 3 Sunday, 3. June 2018
4 Monday, 4. June 2018 5 Tuesday, 5. June 2018 6 Wednesday, 6. June 2018 7 Thursday, 7. June 2018 8 Friday, 8. June 2018 9 Saturday, 9. June 2018 10 Sunday, 10. June 2018
11 Monday, 11. June 2018 12 Tuesday, 12. June 2018 13 Wednesday, 13. June 2018 14 Thursday, 14. June 2018 15 Friday, 15. June 2018 16 Saturday, 16. June 2018 17 Sunday, 17. June 2018
18 Monday, 18. June 2018 19 Tuesday, 19. June 2018 20 Wednesday, 20. June 2018 21 Thursday, 21. June 2018 22 Friday, 22. June 2018 23 Saturday, 23. June 2018 24 Sunday, 24. June 2018
25 Monday, 25. June 2018 26 Tuesday, 26. June 2018 27 Wednesday, 27. June 2018 28 Thursday, 28. June 2018 29 Friday, 29. June 2018 30 Saturday, 30. June 2018 1
Termine aller Kategorien anzeigen


 

Die nächsten beweglichen Ferientage:

  • 11.05.18 Freitag nach Christi Himmelfahrt
  • 01.06.18 Freitag nach Fronleichnam
  • 04.-05.03.19 Rosenmontag und Dienstag
  • 31.05.19 Freitag nach Christi Himmelfahrt
  • 21.06.19 Freitag nach Fronleichnam

Anleitung zum Synchronisieren des Martinum-Kalenders mit dem Smartphone (Android oder iPhone/iPad) oder PC

Synchronisieren heißt, dass der Kalender auf dem Smartphone automatisch aktuell gehalten wird - alle neuen Termine und Änderungen werden automatisch übernommen!

Android

  • Beim Google-Kalender einloggen: http://www.google.com/calendar
  • Links auf das + bei "Weitere Kalender hinzufügen" klicken, dann "Per URL" wählen.
  • Dort die Adresse dieses Links einfügen und auf "Kalender hinzufügen" klicken.
  • Auf dem Smartphone/Tablet: In den Einstellungen der Kalender-App den neuen Kalender auswählen und sicherstellen, dass "Synchronisieren" eingeschaltet ist. Hier kann man den Kalender auch umbenennen und eine andere Farbe festlegen.

iPhone/iPad

  • Diese Seite auf dem iPhone/iPad öffnen.
  • Diesen Link antippen.
  • Im Popup auf "Kalender abonnieren" tippen.
  • Evtl. muss jetzt noch in den Einstellungen des Kalenders die Synchronisierungshäufigkeit eingestellt werden.

Windows 10-Kalender

  • In den Office-Account einloggen, der mit dem Windows-10-Kalender verknüpft ist (das kann der Schulaccount sein, aber auch ein anderer), und dort den Kalender öffnen.
  • In der Menüleiste "Kalender hinzufügen" anklicken, dann "aus dem Internet" wählen.
  • Bei "Link zum Kalender" die Adiresse dieses Links einfügen und speichern.
  • Die Martinum-Termine erscheinen jetzt im Windows-10-Kalender.
  • Die Synchronisierungshäufigkeit kann man in den Einstellungen des Windows-10-Kalenders ändern.