Jaron Marotzke erfolgreich beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Bundeswettbewerb FremdsprachenAuf Anregung seiner Fachlehrerin Katja Müser nahm Jaron Marotzke (Kl. 9c) am Bundeswettbewerb Fremdsprachen im Fach Englisch teil und erreichte einen hervorragenden zweiten Platz.

Der Regionalbeauftragte des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen, Bernd Bleiker, kam eigens ans Martinum, um Jaron Marotzke seine Urkunde zu überreichen und ihm zu dem tollen Erfolg zu gratulieren.

Im Wettbewerb musste Jaron zunächst seine Sprech- und Ausdrucksfähigkeiten auf einer Tonaufnahme unter Beweis stellen. Hier wie auch am Prüfungstag stand das Thema „New Zealand“ im Mittelpunkt. Zu Fragen aus Politik, Geographie, Kultur und Ernährung musste Jaron recherchieren  und seine Ergebnisse teils mündlich, teils schriftlich auf Englisch präsentieren. Mit seiner Leistung konnte Jaron die Jury überzeugen und sich gegenüber ca. 500 Wettbewerbsteilnehmerinnen und -teilnehmern seiner Altersklasse in NRW durchsetzen.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen