Ein knapper Sieg!

Am 19.5. 2016 trafen sich die Schülerinnen und Schüler der 5c am Morgentaubrunnen in der Emsdettener Innenstadt. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrern, Frau Borghoff und Herrn Hellner, gab es zunächst ein Eis und dann ging es weiter in die Emshalle.

Das Handballspiel des TV Emsdetten gegen Bietigheim stand auf dem Programm. Der TV Emsdetten hatte mit Unterstützung durch Frau Schürkötter Eintrittskarten gesponsort und so konnten die dankbaren Schüler ein spannendes Spiel verfolgen. Zunächst lag Emsdetten immer knapp mit 2 bis 3 Toren zurück, aber dann wurde aufgeholt.

In der Pause gab es viele Süßigkeiten und Popcorn zur Stärkung. Die zweite Halbzeit war sehr spannend und wir haben kräftig mitgeholfen: Wir haben tüchtig angefeuert und geschrien!!! Und so reichte es dann doch noch zum kappen 25:24 Sieg.