Abiturienten von 2006 und 2011 besuchen ihre alte Schule

Nach fünf beziehungsweise zehn Jahren gab es ein Wiedersehen der Abiturjahrgänge 2006 und 2011 des Martinums.
Beide Gruppen ließen sich jeweils von Herrn Cimanowski und Frau Jürgens zeigen, wie die Schule sich verändert hat.  So gab es zur Schulzeit beider Abiturjahrgänge zum Beispiel noch keine Mensa. 2006 war auch der Ganztag noch gar nicht in Sicht.
Viele neue Lehrergesichter entdeckten die Ehemaligen auf den Fotos im Lehrerzimmer. Und doch gab es auch vieles zu sehen, das den Charme des Vertrauten hatte. Einhelliger Tenor beider Gruppe:  War doch schön damals!
 
Ehemaligentreffen
Abiturjahrgang 2006 des Martinums
 
Ehemaligentreffen
Abiturjahrgang 2011 des Martinums