Martinum erreicht Landesfinale im Badminton

Durch einen verdienten Sieg bei den Bezirksmeisterschaften in Lüdinghausen erreichte die Badmintonmannschaft des Martinums das Landesfinale in Mühlheim.

 

Die Mannschaft des Martinums, bestehend aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 7 (Lena L., Lena H., Lilli W., Henry H., Leo H., Nils G., Justus H.) setzten sich zuvor bei den Wettbewerben auf Stadt- und Kreisebene gegen die Mannschaften des Gymnasiums Arnoldinum in Steinfurt sowie das Anette-Gymnasium in Münster jeweils souverän mit 7:0 Spielen durch.

 

Bei den folgenden Bezirksmeisterschaften in Lüdinghausen siegte das Martinum in spannenden Begegnungen jeweils mit 4:3 Spielen gegen das Joseph-König-Gymnasium Haltern am See und das Gymnasium Canisianum Lüdinghausen.

Die Schülerinnen und Schüler, betreut durch Tobias Demandt (Martinum) und Alexander Schmitz (TVE) freuen sich nun auf ein spannendes Landesfinale am 19 . März in Mühlheim und werden auch dort ihr Bestes geben!

Badminton Landesfinale_1