Der Profilkurs Kunst 2015/16, Teil 3

Der Profilkurs ist nun zum Holzschnittverfahren übergegangen und hat freie Strukturen geschaffen mit entsprechenden Abzugsblättern.
Die Zufallsergebnisse werden zunächst im Druck erprobt und schließlich einmal mit farbiger Tusche koloriert.

Das zufällige Motiv wird nun in einem weiteren Verfahren des Hochdrucks – dem Linolschnitt – übertragen und bildnerisch ergänzt.